03. April 2018 – Geschrieben von: Johannes

Welches Bremssystem ist das Richtige für mein Rad?

das richtige Bremssysteme Fahrrad

Felgen- oder Scheibenbremsen: das richtige Bremssystem wählen

Das Bremssystem ist die wichtigste Komponente hinsichtlich der Sicherheit eures Rades und des Fahrens. Daher gilt der Funktionsweise und den unterschiedlichen Systemen in diesem Text besondere Aufmerksamkeit. Man unterscheidet beim Bremssystem primär zwischen der Felgen- und der Scheibenbremse. In beiden Formen der Bremse gibt es weitere Spezifikationen und Unterschiede in der Ausführung.

1. Die Felgenbremsen: Funktionsweise und Unterschiede

Felgenbremsen benutzen grundsätzlich ein Seilzugsystem, welches zwei aus Gummi gefertigte Bremsklötze an die speziell dafür ausgelegten Seitenflanken der Felge drückt und diese somit bremst.

das richtige Bremssysteme Fahrrad

Calliper Bremsen

Calliper Bremsen finden im Rennrad ihren optimalen Einsatzbereich. Sie sind leicht, einfach in der Handhabung und für allmähliches Bremsen ausgelegt. Das Konzept dieser Bremse ist nicht für kraftvolles und leistungsstarkes Bremsen ausgelegt.

das richtige Bremssysteme Fahrrad

V-Brakes

Dieses System ist der eigentliche Nachfolger der Calliper Bremse, die sich im Trekking-/City-Bike Bereich angesiedelt hat. Die V-Brakes sind etwas stärker als die Calliper Bremsen und in der Handhabung ähnlich zu seinem Vorgänger.

das richtige Bremssysteme Fahrrad

Hydraulische Felgenbremsen

Hydraulische Felgenbremsen sind die Ausnahme zur obigen Definition der Felgenbremsen. Das Funktionsprinzip der hydraulischen Felgenbremse beruht auf einem nicht komprimierbaren Öl, welches durch den Hebel bis zum Bremskolben geleitet wird. Beim Anziehen des Hebels wird das Öl durch die Leitungen gedrückt und der dadurch entstehende Druck führt dazu, dass die Bremsklötze ausfahren und die Felge bremsen. Dieses System gilt als sehr direkt und leistungsstark im Vergleich zu anderen Felgenbremsen.

das richtige Bremssysteme Fahrrad

Cantilever Bremsen

Dies ist ein älteres Bremssystem, bei dem sich der Bremszug teilt und zur jeweiligen Bremsseite geht. Dadurch ist die Einstellung der Bremse jedoch sehr zeitaufwendig. Die Bremskraft ist mit der Calliper Bremse zu vergleichen.

2. Die Scheibenbremsen: Funktionsweise und Unterschiede

Scheibenbremsen setzen anstelle des Bremsens am Felgen auf eine zusätzlich an der Nabe montierte Scheibe, die eigens für das Bremsen genutzt wird. Dadurch entsteht eine höhere Bremskraft und der Felgen wird nicht abgenutzt. Man unterscheidet hierbei zwischen der mechanischen und hydraulischen Scheibenbremse. Für die Montage werden an den Naben und an Rahmen und Gabel spezielle Sockel für die Aufnahme der Bremsscheibe/-sattels benötigt.

das richtige Bremssysteme Fahrrad

Mechanische Scheibenbremse

Mechanische Scheibenbremsen besitzen ein Seilzugsystem, welches ähnlich wie bei den Felgenbremsen vom Bremshebel bis in den Bremssattel verläuft. Der Draht ist im Bremssattel durch eine Schraube befestigt und sorgt beim Anziehen des Bremshebels dafür, dass die Bremskolben ausfahren und die Bremsbeläge an die Bremsscheibe gedrückt werden. Dieses System hat den Vorteil, dass sehr hohe Bremskräfte möglich sind und daher ein kraftvolles Bremsen kein Problem darstellt.

das richtige Bremssysteme Fahrrad

Hydraulische Scheibenbremsen

Eine hydraulische Scheibenbremse beruht auf einem ähnlichen System wie die hydraulische Felgenbremse. Der einzige Unterschied in der Funktionsweise ist das Bremsen an der Bremsscheibe anstelle des Felgen. Im Vergleich zur mechanischen Scheibenbremse bietet dieses System noch stärkere Bremskräfte und ist daher auch an sportlichen Rädern wie Downhill oder Dirt Bikes zu finden.

das richtige Bremssysteme Fahrrad

Felgen- und Scheibenbremsen können Sie bei uns günstig im Shop kaufen

Zum Bike Shop

Ähnliche Beiträge

Rennräder in den Bergen
Jetzt zum Newsletter anmelden und immer auf dem Fahrenden bleiben.